Erkunden Sie die
mystische Schönheit Kambodschas

Bei dem Gedanken an Kambodscha denkt man an jahrhundertalte Geschichte und Kultur, majestätische Tempelanlagen, üppige Reisfelder und kilometerlange Küsten mit Traumstränden.

Kambodscha war einst die Heimat der mächtigen Khmer, und bis zum heutigen Tag begeistert das Land mit seinen mystischen Schätzen.

Siem Reap, die kulturelle Hauptstadt Kambodschas, bietet erstklassige Hotels, ein kleines Stadtzentrum mit einem Open-Air-Markt und vielen kleinen Cafes und Restaurants.

Von Siem Reap aus erreichen Sie nach wenigen Kilometern das Weltkulturerbe – die grandiose Tempelanlage Angkor Wat.

Lassen Sie sich von den tropischen Naturszenerien, von der landschaftlichen Idylle und Schönheit faszinieren.

Beste Reisezeit

Die angenehmste Reisezeit sind die Monate November bis März.